Sommerferien!

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,

ein aufreibendes Schuljahr liegt hinter uns. Und auch wenn wir den Eindruck haben sollten, dass es unsere Schule ganz besonders gebeutelt hat – wir sind nicht allein. Alle Schulen haben mit Corona zu tun, alle Schulen haben seit Februar viele neue Mitschülerinnen und Mitschüler aus der Ukraine, alle Schulen haben mit dem zunehmenden Lehrermangel zu kämpfen.

Die IGS Isernhagen ist dabei noch immer gut aufgestellt. Unsere Unterrichtsversorgung wird (Stand heute!) verhältnismäßig gut sein. Wir haben gute Konzepte für das Begrüßen neuer Schülerinnen und Schüler wie auch für den Umgang mit Corona. Und wir können als Schulgemeinschaft darauf vertrauen, dass alle sich einbringen und anpacken, wenn eine neue Herausforderung bewältigt werden will. Dafür bin ich dankbar!

Jetzt haben wir uns aber erst einmal alle sonnige, lange, erholsame Sommerferien verdient. Und wir sollten alle Schule einmal Schule sein lassen. Das meint auch der Minister:

Brief für Schülerinnen und Schüler

Brief für Eltern (gekürzt)

Ich finde, man sollte auf den Mann hören.

Auf bald – wir melden uns rechtzeitig wieder auf diesem Kanal!

Jens Könecke