Da die Sporthalle am Schulzentrum am Helleweg abgerissen wird, nutzen die Schülerinnen und Schüler seit dieser Woche die neuen schuleigenen Fahrräder, um von der Schule zur Gastsporthalle am Altwarmbüchener See zu fahren. Die Schülerinnen und Schüler haben sich gemeinsam mit ihren Sportlehrern mit dem verkehrsgerechten Verhalten als Fahrradfahrer auf dem Weg von der Schule zur Sporthalle vertraut gemacht und fahren nun in Gruppen- ausgestattet mit neuen Fahrradhelmen und Schlössern- zu Beginn des Sportunterrichtes zur Sporthalle hin und gegen Ende zurück. Ein großartiger Beitrag zu umweltfreundlichem Verhalten und aktiver Gestaltung des Schulalltags!


Für den Fachbereich Sport
Karin Klüsener

IGS-Schüler fahren Fahrrad