Ergebnisse aus dem Lernbüro Naturwissenschaften

Nachdem ZDF Logo einen Beitrag über unsere Schule gezeigt hat , werden wir immer wieder gefragt, ob die Schülerinnen und Schüler auch so arbeiten. Einige Schülerinnen und Schüler haben zum Thema „Schule im Aufbruch“  schon einiges erklärt. Hier können wir es genauer zeigen:

Schülerinnen und Schüler aus dem 8. Jahrgang haben im Lernbüro ihre Arbeitsergebnisse zum Thema „Stoffwechsel“ in Form eines Fiilmes präsentiert. „Ergebnisse aus dem Lernbüro Naturwissenschaften“ weiterlesen

IGS bei logo!

Am 25.09. zeigte KIKA die Sondersendung logo! extra: Unsere Schule – unsere Entscheidung!

Die Zuschauer konnten sich einen aus drei Beiträgen über Schülermitbestimmung in Schulen aussuchen und während der Sendung dafür abstimmen. Gewählt wurde mit großem Abstand der Beitrag über unsere Schule. Wir sind ganz stolz, dass unsere Arbeit auf so großes Interesse stößt!

Hier ist der Beitrag aus der Sendung:

Und hier kann man die gesamte Sendung sehen:

 

 

 

Workshops zur Schulentwicklung

13.06.2019. Es ist unterrichtsfrei. In der Agora sammeln sich interessierte Menschen, die in mehreren Workshops Grundlagen für die weitere Entwicklung der Schule schaffen wollen. Die größte Gruppe stellen dabei knapp 70 Schülerinnen und Schüler, die lieber mitarbeiten wollen als den freien Tag anders zu nutzen.

Margret Rasfeld, ehemalige Schulleiterin und Gründerin der Initiative Schule im Aufbruch, gibt den inhaltlichen Impuls. „Workshops zur Schulentwicklung“ weiterlesen

Jahrgang 7: Wir haben Verantwortung übernommen!

Verantwortung: Ein großes Wort – und ein großes Projekt an der IGS Isernhagen. Seit dem Herbst 2018 haben 125 Schülerinnen und Schüler jede Woche 90 Minuten in sozialen Einrichtungen in der Gemeinde Isernhagen verbracht. Sie engagierten sich in Kindergärten, in Alten- und Pflegeheimen, bei der Feuerwehr, der DLRG und vielen weiteren Einrichtungen. Mit diesem Projekt, das die Jugendlichen sich selbstständig organisiert haben, beginnt die berufliche Orientierung bereits in der 7. Klasse. Sie lernen in diesem halben Jahr Kontakt mit fremden, kranken, alten und kleinen Menschen aufzunehmen und Verantwortung in der jeweiligen Einrichtung zu übernehmen. Vorbereitet und durchgeführt wurde das Projekt durch Malte Sprengel, verantwortlich für die Berufsorientierung an der IGS Isernhagen.

Am 23.05.2019 haben die Jugendlichen ihre Erfahrungen im Rahmen einer Messe ihren Eltern, dem nachfolgenden Jahrgang und der Öffentlichkeit präsentiert. Ein krönender Abschluss war die feierliche Verleihung der Zertifikate durch die Klassenleitungen und Schulleiter Jens Könecke in der Agora. Im Anschluss konnte dieser erlebnisreiche und intensive Tag dank der Catering-AG der IGS Isernhagen mit alkoholfreien Cocktails und Fingerfood ausklingen.

12.06.2019 19:00 Uhr – Schule im Aufbruch – Impulsveranstaltung

 

Mit Unterstützung durch Margret Rasfeld, Gründerin der Initiative, möchten wir gemeinsam mit Ihrer Hilfe bestehende Konzepte optimieren sowie die Zukunft der IGS Isernhagen weiterdenken. Wir laden Sie herzlich dazu ein, ein Teil dieses Prozesses zu sein. In einer Impulsveranstaltung, die am 12.06.2019 um 19:00 Uhr in der Agora des Schulcampus Isernhagen stattfindet, wird Frau Rasfeld ihre Ideen zu einer Schule der Zukunft vorstellen. Lassen Sie sich begeistern!

 

13.06.2019 ab 09:00 Uhr – Workshop

Des Weiteren findet am 13.06.2019 ab 09:00 Uhr ein Workshop-Tag in den Räumen der IGS statt, zu dem Sie ebenfalls herzlich willkommen sind. Egal ob SchülerIn, Eltern, bereits an der IGS Isernhagen oder interessiert an der Weiterentwicklung unserer IGS – arbeiten Sie mit!

 

Sie möchten gerne an den Workshops teilnehmen? Melden sie sich einfach unter workshop@igs-isernhagen.de mit ihrem vollständigen Namen an.

 

 

 

Hier erfahren Sie mehr über die IGS Isernhagen und Schule im Aufbruch

 

 

Impulsveranstaltung: Schule im Aufbruch

12.06.2019 um 19:00 Uhr – „Schule im Aufbruch“ Impulsveranstaltung – Agora Schulzentrum

Mit Unterstützung durch Margret Rasfeld, Gründerin der Initiative, möchten wir gemeinsam mit Ihrer Hilfe bestehende Konzepte optimieren sowie die Zukunft der IGS Isernhagen weiterdenken. Wir laden Sie herzlich dazu ein, ein Teil dieses Prozesses zu sein. In einer Impulsveranstaltung, die am 12.06.2019 um 19:00 Uhr in der Agora des Schulcampus Isernhagen stattfindet, wird Frau Rasfeld ihre Ideen zu einer Schule der Zukunft vorstellen. Lassen Sie sich begeistern!

 

13.06.2019 ab 09:00 Uhr – Workshop

Des Weiteren findet am 13.06.2019 ab 09:00 Uhr ein Workshop-Tag in den Räumen der IGS statt, zu dem Sie ebenfalls herzlich willkommen sind. Egal ob SchülerIn, Eltern, bereits an der IGS Isernhagen oder interessiert an der Weiterentwicklung unserer IGS – arbeiten Sie mit!

 

Sie möchten gerne an den Workshops teilnehmen? Melden sie sich einfach unter workshop@igs-isernhagen.de mit ihrem vollständigen Namen an.

 

Bezug nehmend auf das Projekt „Bildung 2040“ des Bildungsministers von Niedersachsen nehmen wir es in die Hand, wie unsere Schule der Zukunft aussehen kann.

„Zusammen. Zukunft. Machen. Wir haben es in der Hand, wie diese Zukunft aussieht!” – Lassen Sie sich begeistern!